Konzerte

Die nächsten Konzerte im Spitäle:

Aug
7
Fr
2020
Konzert: Mireya Coba Cantero – Eva Tilly Duo
Aug 7 um 18:30 – 19:15
Die aus Kuba stammende Sängerin Mireya Coba Cantero und die Pianistin Eva Tilly blicken auf viele Jahre gemeinsamen Musizierens in verschiedenen Projekten zurück. Ihre gemeinsame Leidenschaft für kubanische und brasilianische Musik, insbesondere für Boleros, Balladen und Bossa Novas hat zu dem Duoprojekt geführt, in dem sie sich den Perlen und Raritäten dieser Stile widmen.


Kleines Konzert am Freitag, 7. August 2020, 18.30 Uhr (bis ca. 19.15 Uhr)


Im Spitäle gelten die üblichen Abstandsregeln und Maskenpflicht, maximal 20 Personen können sich gleichzeitig im Spitäle aufhalten. Der Eintritt ist frei, Spenden machen Freude.


Sep
26
Sa
2020
Konzert: AMOR – Liebeslieder aus fünf Jahrhunderten
Sep 26 um 19:30
Julia Küßwetter und Helmut Oesterreich beschäftigen sich in ihrem Programm »Amor« mit Liebesliedern der englischen Spätrenaissance, des italienischen Frühbarock und spanischer und brasilianischer Musik aus dem frühen 20. Jahrhundert. Das Thema ist hier so vielfältig wie zeitlos. Alle kreativen Geister entzündet einzig die Liebe: Ewig und unvollkommen.

Lieder von Giulio Caccini, Antonio Caldara, John Dowland, Mauro Giuliani, Manuel de Falla und Heitor Villa-Lobos.

Julia Küßwetter, Sopran
Helmut Oesterreich, Gitarre


Konzert am Samstag, 26. September 2020, 19.30 Uhr


Eintritt: € 20 / € 12 (ermäßigt)
Vorverkauf während der Öffnungszeiten des Spitäle,
telefonische Kartenreservierung unter 0931-44119


Okt
10
Sa
2020
Konzert: GRUBERICH
Okt 10 um 19:30

Im wilden Alpinistan

2013 gegründet, sind sie die Entdeckung aus dem Alpenvorland. Seitdem spielen sie als Farbtupfer in Klassikreihen und auf Jazz- und Weltmusikfestivals sowie auf eingesessenen Theaterbühnen. Sie sind im Bayerischen Fensehen zu sehen und heimsen Weltmusik- und Kompositionspreise ein: Bayerischer Kulturpreis/Kunst 2010, Internationaler Weltmusikpreis »creole« 2018/19, Kompositionspreis Placidus von Camerloher 2018.

»Die fantasievollen Kompositionen wurden virtuos umgesetzt, flankiert durch die Präzision des Spiels auf höchstem technischem Niveau.«

Thomas Gruber – Ziach und Hackbretter
Maria Friedrich – Violoncello
Sabine Gruber-Heberlein – Harfe

www.gruberich.de


Konzert am Samstag, 10. Oktober 2020, 19.30 Uhr


Eintritt: € 20 / € 12 (ermäßigt)
Vorverkauf während der Öffnungszeiten des Spitäle,
telefonische Kartenreservierung unter 0931-44119


Okt
23
Fr
2020
Konzert: TRIO IVANOV
Okt 23 um 19:30
Milena Ivanova, Cello, und ihr Bruder Dimiter Ivanov, Violine, musizieren seit ihrer frühesten Jugend zusammen. Im Jahr 2009 kam der Pianist Daniel Delgado dazu. Das Trio widmet sich kammermusikalischen Werken verschiedenster Epochen, Stilrichtungen und Herkunft. Ihre mittlerweile langjährige Erfahrung macht sie zu einem hervorragend eingespielten Team, das es versteht, sein Publikum nicht nur mit bekannten, sondern auch seltener gespielten Werken zu fesseln und zu begeistern.

An diesem Abend erklingen Werke von Sergej Rachmaninov, Gaspar Gassadó und Arno Babadjanian.

Dimiter Ivanov, Violine
Milena Ivanova, Cello
Francisco Daniel Delgado Garcia, Klavier


Konzert am Freitag, 23. Oktober 2020, 19.30 Uhr


Eintritt: € 20 / € 12 (ermäßigt)
Vorverkauf während der Öffnungszeiten des Spitäle,
telefonische Kartenreservierung unter 0931-44119


Nov
6
Fr
2020
Konzert: FABRICE TAREL TRIO, Lyon
Nov 6 um 19:30
Seit etwa zehn Jahren begeistert das Fabrice Tarel Trio aus Lyon sein Publikum in Frankreich und im benachbarten Ausland. Das Repertoire ist geprägt von zeitgenössischer Musik und Jazz mit gelegentlichen Pop-Einflüssen. Die originellen, melodiösen und sensiblen Klanglandschaften strahlen eine große Intensität aus mit manchmal fast hypnotischer Wirkung. Auf zahlreichen europäischen Jazzfestivals waren sie bereits vertreten und wurden vielfach mit Preisen ausgezeichnet.

Fabrice Tarel – Klavier, Komposition
Yann Phayphet – Kontrabass
Charles Clayette – Schlagzeug


Konzert am Freitag, 6. November 2020, 19.30 Uhr


Eintritt: € 20 / € 12 (ermäßigt)
Vorverkauf während der Öffnungszeiten des Spitäle,
telefonische Kartenreservierung unter 0931-44119