Konzerte

Die nächsten Konzerte im Spitäle:

Okt
14
Fr
2022
Konzert: »AMOR – Lieder aus fünf Jahrhunderten«
Okt 14 um 19:30

Julia Küßwetter, Sopran
Helmut Österreich, Gitarre

Giulio Caccini, Antonio Caldara, John Dowland, Mauro Giuliani, Manuel de Falla und Heitor Villa-Lobos

Julia Küßwetter und Helmut Österreich beschäftigen sich in ihrem Programm Amor mit Liebesliedern der englischen Spätrenaissance, des italienischen Frühbarock und spanischer und brasilianischer Musik aus dem frühen 20. Jahrhundert. Das Thema ist hier so vielfältig wie zeitlos. Alle kreativen Geister aus fünf Jahrhunderten entzündet einzig die Liebe: Ewig und unvollkommen.

www.kuesswetter.com


Konzert am Freitag, 14. Oktober 2022, 19:30 Uhr


Eintritt: € 20, Mitglieder € 12, ermäßigt € 8.
Vorverkauf während der Öffnungszeiten des Spitäle,
Kartenreservierung unter
oder telefonisch unter 0931-44119


Nov
13
So
2022
Konzert: FisFüz and guests – »Traces of the Black Sea«
Nov 13 um 18:00
FisFüz ist seit Jahren dafür bekannt, eigene musikalische Ideen mit unterschiedlichen Traditionen und Stilen zu einem neuen überraschenden Ganzen zusammenfügen. Diesmal ist es die Musik der Schwarzmeerküste, die sie ins Visier nehmen. Diese Musik, seit alters her geprägt von Einflüssen der umliegenden Landschaften und anrainenden Volksstämme, fasziniert mit ihrer Rhythmus-Vielfalt, ihrem Humor und Witz sowie den melancholisch-stolz anmutenden Melodien. Dabei wechseln sich Bearbeitungen von bekannten Tänzen und Liedern aus der Nordtürkei, Bulgarien, Ukraine und Georgien mit frischen Eigenkompositionen ab.

Annette Maye – Klarinetten
Murat Coşkun – Perkussion, Rahmentrommeln, Gesang
Muhittin Kemal – Kanun, Gesang
Yaschar Coşkun – Perkussion, Hang, Gesang
Malika Coşkun – Perkussion, Akkordeon, Gesang

www.fisfuez.de


Konzert am Sonntag, 13. November 2022, 18 Uhr


Eintritt: € 20, Mitglieder € 12, ermäßigt € 8.
Vorverkauf während der Öffnungszeiten des Spitäle,
Kartenreservierung unter
oder telefonisch unter 0931-44119


Nov
25
Fr
2022
Konzert: Les Philous
Nov 25 um 19:30

Christine Heim, Saxophone
Luise Königshausen, Klavier, Akkordeon

Hinreißend, impulsiv und außergewöhnlich – das sind die beiden Musikerinnen Luise Königshausen und Christine Heim, die ihre gemeinsame Leidenschaft zur Musik in dynamischen Interpretationen und kammermusikalischer Perfektion zum Ausdruck bringen.
Ihre gemeinsame Arbeit begann vor mehreren Jahren an der Hochschule für Musik in Würzburg und ihr Repertoire geht durch alle Sparten der Musik, von neu inspirierter Klassik, Tango und Jazz bis hin zu verschiedensten Eigenarrangements. Jedoch nicht nur im Repertoire, sondern auch in der Besetzung sind Les Philous ein experimentierfreudiges Ensemble. So ist Luise Königshausen nicht nur Pianistin, sondern auch Akkordeonistin, und Christine Heim bringt neben dem Alt- und Sopransaxophon auch das Tenor- und Baritonsaxophon zum Klingen.
Les Philous ist ein flexibles Duo, das seine Zuhörer »Klassische Musik neu erleben« lässt und in mitreißende Klangwelten entführt. Die Musikerinnen möchten ihr Publikum mit Werken von Ravel, Bizet, Piazzolla, Milhaud, Gershwin u.v.a. durch Brillanz, Leidenschaft und Witz erreichen und mit in die Welt der klassischen Musik entführen.

www.les-philous.de


Konzert am Freitag, 25. November 2022, 19:30 Uhr


Eintritt: € 20, Mitglieder € 12, ermäßigt € 8.
Vorverkauf während der Öffnungszeiten des Spitäle,
Kartenreservierung unter
oder telefonisch unter 0931-44119


Dez
11
So
2022
Konzert: Frank Bluhm Trio
Dez 11 um 18:00

Iris Bluhm, Gitarre
Gerd Semle, Kontrabass
Frank Bluhm, Zither

Das Frank Bluhm Trio spielt Standards von George Gershwin, Frank Churchill, Glenn Miller, Duke Ellington, Django Reinhardt u.a.
Mit dieser zumindest für den Jazz recht ungewöhnlichen Besetzung entstanden zahlreiche Produktionen für den Bayerischen Rundfunk sowie mehrere CDs für Fans in Europa, Nord- und Südamerika und Japan.

www.zither-gitarre.de


Konzert am Sonntag, 11. Dezember 2022, 18 Uhr


Eintritt: € 20, Mitglieder € 12, ermäßigt € 8.
Vorverkauf während der Öffnungszeiten des Spitäle,
Kartenreservierung unter
oder telefonisch unter 0931-44119