SpitäleFenster

Mai
1
Sa
2021
Ulrike Zimmermann: »Ziegencircles« – Collagen
Mai 1 – Jun 30 ganztägig

SpitäleFenster vom 1. Mai bis 30. Juni 2021


»Wie kommt die Ziege ins Bild?« Diese am häufigsten gestellte Frage zu meinen Bildern kann ich nur so beantworten: »Ich saß beim Zeichnen in der Natur, als eine Ziege sich mir langsam näherte. Ich zeichnete sie … und seither hat mich dieses Tier nicht mehr losgelassen.«

Das Faszinierende für mich an Ziegen ist ihre kantige Form, das eigenwillige Wesen und ihre außergewöhnlichen Augen. Ein Tier, das sich nicht so leicht unterordnen lässt, aber trotzdem z. B. in einer Schafherde für »Ordnung« sorgt.

Meine Ziegentondi* entstehen analog. Ich verwende eigene Illustrationen, Elemente aus meinem Fotoarchiv, Bilder aus Büchern und Zeitschriften und schöpfe gleichzeitig aus eigenen Erfahrungen. Ich variiere und arrangiere Bilder und Motive in verschiedenen Ebenen und schaffe mit dieser Collagetechnik individuelle Bildräume.

* Tondo, Plural Tondi, italienisch: Kreis, Scheibe, Kunstgemälde oder Relief auf kreisrunder Fläche.


Jul
1
Do
2021
Roswitha Vogtmann
Jul 1 – Aug 31 ganztägig

SpitäleFenster vom 1. Juli bis 31. August 2021


Sep
1
Mi
2021
Kerstin Römhild
Sep 1 – Okt 31 ganztägig

SpitäleFenster vom 1. September bis 31. Oktober 2021


Nov
1
Mo
2021
Mag Lutz
Nov 1 – Dez 31 ganztägig

SpitäleFenster vom 1. November bis 31. Dezember 2021


 
Strahlend hell erleuchtet zeigt die in den Hof der Spitäle-Wohnanlage gerichtete Fenstergalerie im zweimonatigen Wechsel meist kleinerformatige Arbeiten von VKU-KünstlerInnen.

Den Anfang macht traditionell die Künstlerin oder der Künstler, der die Jahresgabe geschaffen hat.