Ausstellungen

Aktuelle Ausstellung:

Mai
1
Mi
2019
100 Jahre VKU – Skulpturenausstellung
Mai 1 – Okt 31 ganztägig

Ausstellung vom 17./26. Mai bis Oktober 2019


Von Mai bis Ende Oktober zeigen Bildhauer*innen der VKU Plastiken und Skulpturen an der Leonhard Frank Promenade (Eröffnung: 26. Mai, 11 Uhr) und im Park des Juliusspitals (Eröffnung: 17. Mai, 18 Uhr) in Würzburg. Ein breites Spektrum von figürlichen und abstrakten Arbeiten in den unterschiedlichsten Materialien werden zu sehen sein.
Diese Ausstellung von 20 Bildhauer*innen soll auch im öffentlichen Raum an das 100-jährige Jubiläum der VKU erinnern.

Nächste Ausstellungen:

Jun
30
So
2019
100 Jahre VKU – Jubiläumsausstellung Finissage & Vorstellung Chronik
Jun 30 um 11:00 – 18:00

Finissage am Sonntag, 30. Mai 2019 um 11 Uhr


Ausstellung vom 18. Mai bis 30. Juni 2019


Diese Ausstellung wird die 100-jährige Geschichte der VKU dokumentieren und Malerei, Grafik und Kleinplastik zeigen. Die sechswöchige Ausstellung wird sich im Laufe der Wochen wandeln – von den Ausdrucksformen früherer Epochen bis hin zu den aktuellen Arbeiten der gegenwärtigen Mitglieder.

Wolfgang Bäumer: Konstruktive Kompositionen (links)
Heiner Dikreiter: Festungsmauern, 1930 (rechts, Museum im Kulturspeicher Würzburg, Foto: Tom Haasner)


Vorstellung der Chronik »100 Jahre Kunst« (Buch):

Begrüßung:
Andi Schmitt, 1. Vorsitzender der VKU
Daniel Seger, Königshausen & Neumann Verlag, Würzburg

Einführung:
Dr. Harald Knobling, Autor der Chronik

Musikalische Umrahmung:
Joe Krieg, Gitarre

Jul
6
Sa
2019
Hartwig Kolb, Malerei & Elisabeth Reusch-Heidenfelder, Keramik
Jul 6 um 19:00

Sensible Begegnung zwischen Malerei und Keramik


Eröffnung am Samstag, 6. Juli 2019 um 19 Uhr


Ausstellung vom 6. bis 28. Juli 2019


Die Bilder von Hartwig Kolb stehen in direktem Bezug zu verschiedenen Lebensfragen und seelischen Befindlichkeiten. Intensive Farbigkeit (Lebensfülle) und Grauwertkonstellationen (Lebensentzug) befinden sich in Kontrast zueinander. Sie spiegeln ein polares Prinzip wie Leben und Tod, Neubeginn und Verfall.
Elisabeth Reusch-Heidenfelder zeigt große, archaisch wirkende Schalen, die sie von Hand aufbaut. Gemahlene Erden, Porzellanengoben und Farbpigmente werden hauchdünn aufgetragen, lebendige Arbeitsspuren bleiben sichtbar.

Aug
4
So
2019
D’orothea Emma Göbel & Freunde
Aug 4 um 15:00

»Rosen sind Deinem Herzen näher …« – Malerei und Plastik


Eröffnung am Sonntag, 4. August 2019 um 15 Uhr


Ausstellung vom 3. August bis 1. September 2019


Finissage am Sonntag 1. September 2019 um 15 Uhr


Die »Liebe« ist für mich der Sinn des Lebens.
Die Gefühlswelten unter uns Menschen meine Antriebsfeder.
Jede tiefe Emotion darf ans Licht.
Mein Herz tanzt auf der Leinwand.
Die Möglichkeit, über die Kreativität zu kommunizieren, ist für mich ein Gottesgeschenk.

Sep
7
Sa
2019
Helmut Nennmann: »Orte ohne Ort«
Sep 7 um 19:00

Reisen in die Malerei


Eröffnung am Samstag, 7. September 2019 um 19 Uhr


Ausstellung vom 7. bis 29. September 2019


Die Unvollständigkeit der Erinnerung vermag vollständige Bilder zu liefern: Durch zahlreiche Reisen nach Afghanistan, Vietnam, Zanzibar, China, Indonesien und viele andere, häufig exotische Länder gibt es für Helmut Nennmann einen reichen Fundus an Impressionen, aus welchem sich unzählige Bilder schöpfen lassen. Seine Malerei schwebt mal konzentriert und still, mal lebhaft und nervös stets zwischen Abbild und autonomer Malerei.

Okt
5
Sa
2019
»von hier, bis jetzt« – Impulse der Würzburger Kunstszene
Okt 5 um 19:00

Eröffnung am Samstag, 5. Oktober 2019 um 19 Uhr


Ausstellung vom 5. bis 20. Oktober 2019


Wie spannend und vielfältig Kunst sein kann, zeigen aktuelle Positionen junger Würzburger Künstler. Die VKU öffnet das Spitäle für den Nachwuchs, kuratiert von Felix Röhr, Kulturateur.

Sebastian von Papp, Modulare Zeichnung VII (BILD)