Konzert: concerto\würzburg – Johann Sebastian Bach – Ein Musikalisches Opfer

Ein Konzert in Erinnerung an Thomas Wachter

concerto\würzburg:
Verena Fischer – Traversflöte
Franz Fischer – Violine
Leon Berben – Cembalo

Seit vielen Jahren ist Concerto/Würzburg dem Würzburger Publikum ein Begriff für neue, spannende Konzertprogramme auf historischem Instrumentarium. In zahlreichen Konzerten im Spitäle hat das Ensemble bis dahin »Ungehörtes« aus Würzburg seinen Zuhörern präsentiert.
Thomas Wachter hat dieses Projekt von Anfang an tatkräftig unterstützt. Mit »Johann Sebastian Bach – Ein Musikalisches Opfer« möchten die Musiker Verena und Franz Fischer und Léon Berben an ihn erinnern.


Konzert am 9. März 2019, 20 Uhr


Eintritt: € 20 / € 12 (ermäßigt)
Vorverkauf während der Öffnungszeiten des Spitäle,
telefonische Kartenreservierung unter 0931-44119