Kategorie-Kalender

Mai
1
Mi
2019
100 Jahre VKU – Skulpturenausstellung
Mai 1 – Okt 31 ganztägig

Ausstellung vom 17./26. Mai bis Oktober 2019


Von Mai bis Ende Oktober zeigen Bildhauer*innen der VKU Plastiken und Skulpturen an der Leonhard Frank Promenade (Eröffnung: 26. Mai, 11 Uhr) und im Park des Juliusspitals (Eröffnung: 17. Mai, 18 Uhr) in Würzburg. Ein breites Spektrum von figürlichen und abstrakten Arbeiten in den unterschiedlichsten Materialien werden zu sehen sein.
Diese Ausstellung von 20 Bildhauer*innen soll auch im öffentlichen Raum an das 100-jährige Jubiläum der VKU erinnern.

Werner Winterbauer
Mai 1 – Jun 30 ganztägig

SpitäleFenster vom 1. Mai bis 30. Juni 2019


Unter dem Titel »Schuld war nur der Mond« zeigt Werner Winterbauer eine Serie surrealer Gemälde.
Sie sind ein Zusammenspiel von Traum, Unterbewusstsein und der Vollmondphase, die für viele eine magischen Anziehungskraft besitzt, und nicht immer schuldlos ist an gewissen unerklärlichen Phänomenen. Diese hier spielten sich aber nur in der Phantasie des Malers ab, und bleiben auch für ihn ein Rätsel.





Mai
25
Sa
2019
100 Jahre VKU – Jubiläumsausstellung
Mai 25 um 11:00 – 18:00

Eröffnung am Sonntag, 19. Mai 2019 um 11 Uhr


Ausstellung vom 18. Mai bis 30. Juni 2019


Diese Ausstellung wird die 100-jährige Geschichte der VKU dokumentieren und Malerei, Grafik und Kleinplastik zeigen. Die sechswöchige Ausstellung wird sich im Laufe der Wochen wandeln – von den Ausdrucksformen früherer Epochen bis hin zu den aktuellen Arbeiten der gegenwärtigen Mitglieder.

Wolfgang Bäumer: Konstruktive Kompositionen (links)
Heiner Dikreiter: Festungsmauern, 1930 (rechts, Museum im Kulturspeicher Würzburg, Foto: Tom Haasner)

Mai
26
So
2019
100 Jahre VKU – Jubiläumsausstellung
Mai 26 um 11:00 – 18:00

Eröffnung am Sonntag, 19. Mai 2019 um 11 Uhr


Ausstellung vom 18. Mai bis 30. Juni 2019


Diese Ausstellung wird die 100-jährige Geschichte der VKU dokumentieren und Malerei, Grafik und Kleinplastik zeigen. Die sechswöchige Ausstellung wird sich im Laufe der Wochen wandeln – von den Ausdrucksformen früherer Epochen bis hin zu den aktuellen Arbeiten der gegenwärtigen Mitglieder.

Wolfgang Bäumer: Konstruktive Kompositionen (links)
Heiner Dikreiter: Festungsmauern, 1930 (rechts, Museum im Kulturspeicher Würzburg, Foto: Tom Haasner)

Mai
28
Di
2019
100 Jahre VKU – Jubiläumsausstellung
Mai 28 um 11:00 – 18:00

Eröffnung am Sonntag, 19. Mai 2019 um 11 Uhr


Ausstellung vom 18. Mai bis 30. Juni 2019


Diese Ausstellung wird die 100-jährige Geschichte der VKU dokumentieren und Malerei, Grafik und Kleinplastik zeigen. Die sechswöchige Ausstellung wird sich im Laufe der Wochen wandeln – von den Ausdrucksformen früherer Epochen bis hin zu den aktuellen Arbeiten der gegenwärtigen Mitglieder.

Wolfgang Bäumer: Konstruktive Kompositionen (links)
Heiner Dikreiter: Festungsmauern, 1930 (rechts, Museum im Kulturspeicher Würzburg, Foto: Tom Haasner)

Mai
29
Mi
2019
100 Jahre VKU – Jubiläumsausstellung
Mai 29 um 11:00 – 18:00

Eröffnung am Sonntag, 19. Mai 2019 um 11 Uhr


Ausstellung vom 18. Mai bis 30. Juni 2019


Diese Ausstellung wird die 100-jährige Geschichte der VKU dokumentieren und Malerei, Grafik und Kleinplastik zeigen. Die sechswöchige Ausstellung wird sich im Laufe der Wochen wandeln – von den Ausdrucksformen früherer Epochen bis hin zu den aktuellen Arbeiten der gegenwärtigen Mitglieder.

Wolfgang Bäumer: Konstruktive Kompositionen (links)
Heiner Dikreiter: Festungsmauern, 1930 (rechts, Museum im Kulturspeicher Würzburg, Foto: Tom Haasner)

Mai
30
Do
2019
100 Jahre VKU – Jubiläumsausstellung
Mai 30 um 11:00 – 18:00

Eröffnung am Sonntag, 19. Mai 2019 um 11 Uhr


Ausstellung vom 18. Mai bis 30. Juni 2019


Diese Ausstellung wird die 100-jährige Geschichte der VKU dokumentieren und Malerei, Grafik und Kleinplastik zeigen. Die sechswöchige Ausstellung wird sich im Laufe der Wochen wandeln – von den Ausdrucksformen früherer Epochen bis hin zu den aktuellen Arbeiten der gegenwärtigen Mitglieder.

Wolfgang Bäumer: Konstruktive Kompositionen (links)
Heiner Dikreiter: Festungsmauern, 1930 (rechts, Museum im Kulturspeicher Würzburg, Foto: Tom Haasner)

Mai
31
Fr
2019
100 Jahre VKU – Jubiläumsausstellung
Mai 31 um 11:00 – 18:00

Eröffnung am Sonntag, 19. Mai 2019 um 11 Uhr


Ausstellung vom 18. Mai bis 30. Juni 2019


Diese Ausstellung wird die 100-jährige Geschichte der VKU dokumentieren und Malerei, Grafik und Kleinplastik zeigen. Die sechswöchige Ausstellung wird sich im Laufe der Wochen wandeln – von den Ausdrucksformen früherer Epochen bis hin zu den aktuellen Arbeiten der gegenwärtigen Mitglieder.

Wolfgang Bäumer: Konstruktive Kompositionen (links)
Heiner Dikreiter: Festungsmauern, 1930 (rechts, Museum im Kulturspeicher Würzburg, Foto: Tom Haasner)

Jun
1
Sa
2019
100 Jahre VKU – Jubiläumsausstellung
Jun 1 um 11:00 – 18:00

Eröffnung am Sonntag, 19. Mai 2019 um 11 Uhr


Ausstellung vom 18. Mai bis 30. Juni 2019


Diese Ausstellung wird die 100-jährige Geschichte der VKU dokumentieren und Malerei, Grafik und Kleinplastik zeigen. Die sechswöchige Ausstellung wird sich im Laufe der Wochen wandeln – von den Ausdrucksformen früherer Epochen bis hin zu den aktuellen Arbeiten der gegenwärtigen Mitglieder.

Wolfgang Bäumer: Konstruktive Kompositionen (links)
Heiner Dikreiter: Festungsmauern, 1930 (rechts, Museum im Kulturspeicher Würzburg, Foto: Tom Haasner)

Konzert – Kirill Troussov und Alexandra Troussova
Jun 1 um 20:00

Kirill Troussov, Violine und Alexandra Troussova, Klavier

spielen Werke von Ludwig van Beethoven, César Franck u.a.

Seit ihrer frühesten Kindheit musizieren sie zusammen und sind inzwischen als eines der ganz wenigen Geschwisterduos von internationalem Rang auf den großen Bühnen der Welt zuhause.

»Kirill Troussov ist eines der stärksten Violintalente seiner Generation.«
(Süddeutsche Zeitung)

»Aber im vorliegenden Fall ist es die feine Komplexität, die ihn mit seiner Schwester vereinigt – der Pianistin Alexandra Troussova, die wunderbar Emotionen zu wecken versteht. Unmöglich, nicht von dem Duo Yehudi und Hephzibah Menuhin zu träumen …«
(Le Monde de la Musique)

Photo: Marco Borggreve

Konzert am Samstag, 1. Juni 2019, 20 Uhr


Eintritt: € 20 / € 12 (ermäßigt)
Vorverkauf während der Öffnungszeiten des Spitäle,
telefonische Kartenreservierung unter 0931-44119