Kurt Grimm • Jörg Künkel – Skulpturen • Malerei


Eröffnung am Samstag, 4. Juli 2020 um 19 Uhr


Ausstellung vom 4. bis 26. Juli 2020


Der Würzburger Bildhauer Kurt Grimm zeigt anlässlich des 60. Geburtstags seine neusten Arbeiten im Spitäle. Sein Material ist schwer – die gefühlte Leichtigkeit seiner Skulpturen aber ist groß. Seine rostbraunen, oft aus einfachsten Grundformen gestalteten Figuren künden davon, dass Eisen eine erstaunlich organische Gestalt annehmen kann.

Jörg Künkels Arbeiten entstehen spontan aus einem Impuls heraus. Es gibt keine Skizzen oder Vorzeichnungen, meist nicht einmal eine konkrete Idee. Die Bilder entwickeln sich während des Arbeitsprozesses, bis eine Form gefunden ist, die für den Künstler Bestand hat.

Kurt Grimm
Jörg Künkel