VKU Winterausstellung

Zwei Gruppen à zwei Wochen

Malerei, Fotografie, Zeichnung, Skulpturen, Schmuck – jeweils zwölf bzw. elf Künstlerinnen und Künstler präsentieren im Spitäle einen Überblick über ihr Werk des Jahres 2020.
Künstler*innen finden Inspiration – in Zeiten des Überflusses, aber auch in Zeiten von Einschränkung und Mangel. Im Corona-Jahr 2020 wird die Winterausstellung der VKU zum facettenreichen Spiegel der aktuellen bildenden Kunst unserer Region. Wird sich die Pandemie in den Werken niederschlagen, oder lenkt die Pandemie die Aufmerksamkeit auf bisher Unbeachtetes? Mehr als 20 künstlerische Positionen sind im Dezember im Spitäle zu besichtigen, laden ein zu Begegnung, Dialog und Kauf.

Wie schon seit Jahren haben wir auch in diesem Jahr die kleine Konzertreihe »Kommen Sie zur Besinnung« in Zusammenarbeit mit der Sing- und Musikschule Würzburg geplant. Aufgrund des verlängerten Lockdowns bis zum 20. Dezember können diese kleinen Konzerte jedoch leider nicht stattfinden.


Eröffnung am Samstag, 28. November 2020 um 19 Uhr


Ausstellung vom 28. November bis 27. Dezember 2020


Gruppe 1 • 28.11.–13.12.

Annette Lehrmann Malerei
Walter Bausenwein Wachsreservierung
Moni Lang Zeichnung
Anita Tschirwitz Fotografie
Wolfgang Kuhfuss Malerei
Sophie Brandes Malerei/Grafik
Gudrun Harth Malerei
Petra Winkelhardt Fotografie
Ulrike Zimmermann Malerei
Erhard Löblein Malerei
Dieter Eisenberg Skulpturen
Eva Hergenröther Schmuck

Gruppe 2 • 15.12.–27.12.

Wolfgang Bäumer Malerei
Margreth Hirschmiller Malerei
Roswitha Vogtmann Malerei
Hans Siethoff Fotocollagen
Heidi Lauter Malerei
Hugo Durchholz Zeichnung
Isa Wagner Malerei
Kerstin Römhild Fotocollagen
Helmut Nennmann Malerei
Hans Krakau Malerei
Monika Böhnlein Schmuck