Lutz, Mag

Würzburg

Diejenigen, welche schöne Absichten in schönen Dingen entdecken, haben Kultur. Sie sind unsere Hoffnung.
OSCAR WILDE

1954 geboren in Schweinfurt, Traumkindheit auf dem Land

1972 Studium Textildesign, Münchberg
Studium Soz.-Päd. und Dipl.-Päd., Eichstätt
Verschiedene Einsätze an der sozialpädagogischen Front,
durchwirkt von unverbesserlich optimistischen Anstrengungen,
dem beteiligten Menschen durch menschliches Sein
menschliches Menschsein zu ermöglichen.

1987 Geburt der Tochter

1991 Krise als Chance: Begegnung mit dem Tod wendet das Leben

1995 Gesellin in der Baukeramik
Aufbau einer eigenen Werkstatt

1997 Das TONHAUS wird neuer Schaffens- und Lebensbereich

Ausstellungen:

  • seit 1996 unzählige kleinere Ausstellungen
  • 5malige Teilnahme bei den Kulturstationen
  • Jährliche eigene Ausstellung im Atelier um Thema Ikebana
  • Arbeiten auf Teneriffa (Mariposa)
  • Mitglied der Künstlergemeinschaft »Kunstraum KG«

Älteres, Neueres:

  • 2000 Mariposa auf Teneriffa
  • 2008 Orangerie der Residenz Würzburg
  • 2009 Porto, Portugal
  • 2009 Botanischer Garten Würzburg
  • 2010 Industrie und Handelskammer Würzburg
  • 2010 Gorka Keramik Museum in Veroce bei Budapset (Ungarn)
  • und vieles mehr …

→Website

© 2022 VKU | Impressum | E-Mail | Datenschutz